Zuletzt aktualisiert
7. September 2021
Nutzungsbedingungen
Open use. Must provide the source.
Kategorien
Finanzen

Beschreibung

Selbstfinanzierung in Prozenten der Nettoinvestitionen. Ausmass, in dem die Neuinvestitionen durch selbsterwirtschaftete Mittel finanziert werden können. Ein Selbstfinanzierungsgrad von unter 100 % führt zu einer Neuverschuldung. Liegt der Wert über 100 % können Schulden abgebaut werden. Jährliche Schwankungen sind nicht ungewöhnlich, mittelfristig ist jedoch ein Selbstfinanzierungsgrad von 100 % anzustreben. Grundlage ist die Konsolidierte Gemeinde. Der Haushalt der Schulgemeinde wird dabei anteilsmässig in den Haushalt der poltischen Gemeinden umgelegt. Umstellung des Rechnungsmodells von HRM1 auf HRM2 ab Rechnungsjahr 2019.

Ressourcen

Zusätzliche Informationen

Identifier
6@statistisches-amt-kanton-zuerich
Publikationsdatum
20. Januar 2016
Änderungsdatum
7. September 2021
Publisher
Statistisches Amt des Kantons Zürich
Kontaktstellen
Statistisches Amt des Kantons Zürich
Sprachen
Deutsch
Weitere Informationen
Gesetzliche Grundlage
Landing page
https://www.zh.ch/de/politik-staat/opendata.html?keyword=ogd#729645844
Zeitliche Abdeckung
31. Dezember 1990 - 31. Dezember 2020
Aktualisierungsintervall
Jährlich
Metadatenzugriff
API (JSON) XML herunterladen

Haben Sie Fragen?

Fragen Sie den Publisher direkt

Statistisches Amt des Kantons Zürich