Zuletzt aktualisiert
3. November 2022
Nutzungsbedingungen
Open use. Must provide the source.
Kategorien
Volkswirtschaft

Beschreibung

Finanzvermögen pro Einwohner. Das Finanzvermögen besteht beispielsweise aus flüssigen Mittel, Forderungen, Finanzanlagen und Sachanlagen Finanzvermögen. Es umfasst jene Vermögenswerte, die ohne Beeinträchtigung der öffentlichen Aufgabenerfüllung jederzeit veräussert werden können. Es handelt sich dabei um Vermögensanlagen, welche den Finanzhaushalt grundsätzlich nicht belasten, sondern einen Ertrag abwerfen sollten. Grundlage ist die Konsolidierte Gemeinde. Der Haushalt der Schulgemeinde wird dabei anteilsmässig in den Haushalt der poltischen Gemeinden umgelegt. Umstellung des Rechnungsmodells von HRM1 auf HRM2 ab Rechnungsjahr 2019.

Ressourcen

Zusätzliche Informationen

Identifier
170@statistisches-amt-kanton-zuerich
Publikationsdatum
20. Januar 2016
Änderungsdatum
3. November 2022
Publisher
Statistisches Amt des Kantons Zürich
Kontaktstellen
Statistisches Amt des Kantons Zürich, Data Shop
Sprachen
Deutsch
Weitere Informationen
Gesetzliche Grundlage
Landing page
https://www.zh.ch/de/politik-staat/gemeinden/gemeindeportraet.html
Zeitliche Abdeckung
-
Räumliche Abdeckung
-
Aktualisierungsintervall
-
Metadatenzugriff
API (JSON) XML herunterladen

Haben Sie Fragen?

Fragen Sie den Publisher direkt

Statistisches Amt des Kantons Zürich, Data Shop