Das AGIS Service Center unterstützt als kantonale Koordinationsstelle die Bereitstellung von Geoinformationen und Metadaten der kantonalen Verwaltung. Die zuständigen kantonalen Fachstellen stellen die öffentlichen Geodaten des Kantons Aargau mittels der Infrastruktur des AGIS Service Center in der Informatik Aargau als Webservices und zum Download bereit.

Weitere Informationen: http://www.ag.ch/geoportal

685 Datensätze gefunden

  • 1-AG Bezirke

    AGIS Service Center Kanton Aargau
    Regionen und Städte, Umwelt

    Der Geobasisdatensatz enthält die Bezirke des Kantons Aargau (SAR 110.100). Die Geometrien basieren auf dem Geobasisdatensatz 62-CH «Hoheitsgrenzen (amtlichen Vermessung)».

    Zuletzt aktualisiert: 17. Januar 2018

    • SERVICE
    • WMS
  • Bodenkarte 1:5000, Beinwil Berg 1982

    AGIS Service Center Kanton Aargau
    Regionen und Städte, Umwelt

    Bodenkarte Beinwil "Berg" ab Papierkarte 1982. Im Rahmen der Güterzusammenlegung wurde das Gebiet der landwirtschaftlichen Flächen Beinwil Berg im Auftrag der...

    Zuletzt aktualisiert: 22. November 2007

    • SERVICE
  • Perimeter LN und Sömmerung

    AGIS Service Center Kanton Aargau
    Landwirtschaft, Fischerei, Forstwirtschaft und Nahrungsmittel, Regionen und Städte

    Der „Perimeter LN- und Sömmerungsflächen“ stellt die potenziell zu bewirtschaftende Landwirtschaftsfläche ohne die landwirtschaftlich unproduktiven Flächen dar. Es sind dies die...

    Zuletzt aktualisiert: 31. Dezember 2021

    • SERVICE
    • WMS
  • Ornithologisches Inventar

    AGIS Service Center Kanton Aargau
    Landwirtschaft, Fischerei, Forstwirtschaft und Nahrungsmittel, Regionen und Städte, Umwelt

    Das Vorkommen von 52 Indikatorarten und Arten, die im Kantonsgebiet wegen ihrer Seltenheit stark gefährdet sind und deshalb Schutz verdienen, wurde untersucht (52 von den ca. 140...

    Zuletzt aktualisiert: 14. August 2007

    • SERVICE
    • WMS
  • 145-CH Lärmempfindlichkeitsstufen (in Nutzungszonen)

    AGIS Service Center Kanton Aargau
    Regionen und Städte, Umwelt

    Die Geobasisdaten richten sich nach dem minimalen Datenmodell des Bundes Nr. 145 Lärmempfindlichkeitsstufen (in Nutzungszonen).

    Zuletzt aktualisiert: 17. Januar 2018

    • SERVICE
    • WMS