Zuletzt aktualisiert
28. Juni 2019
Nutzungsbedingungen
Freie Nutzung
Organisation
ETH-Bibliothek

Beschreibung

Die Graphische Sammlung ETH Zürich ist die grösste Sammlung ihrer Art in der Schweiz. Sie umfasst rund 160‘000 hochkarätige Kunstwerke auf Papier vom 15. Jahrhundert bis heute. Von Albrecht Dürer über Emmanuelle Antille bis Louise Bourgeois, von Rembrandt van Rijn über Pablo Picasso bis Silvia Bächli, von Francisco de Goya über Miriam Cahn bis Andy Warhol – grosse nationale und internationale Namen sind genauso vertreten wie junge Positionen.

Ressourcen

Zusätzliche Informationen

Identifier
ethz-grs-epics@eth-bibliothek
Publikationsdatum
28. Juni 2019
Änderungsdatum
-
Publisher
ETH-Bibliothek, Graphische Sammlung ETH Zürich
Kontaktstellen
ETH-Bibliothek, Graphische Sammlung ETH Zürich
Sprachen
Sprachunabhängig
Weitere Informationen
-
Landing page
https://gs.e-pics.ethz.ch
Zeitliche Abdeckung
1. Januar 1455 - 31. Dezember 1948
Aktualisierungsintervall
Unregelmässig
Metadatenzugriff
API (JSON) XML herunterladen