Zuletzt aktualisiert
2. November 2020
Nutzungsbedingungen
Freie Nutzung. Quellenangabe ist Pflicht.
Kategorien
Raum und Umwelt

Beschreibung

Seit Frühjahr 2019 betreibt das AWEL des Kantons Zürich ein Messnetz aus rund 40 Lufttemperatur und -feuchte Sensoren (LoRa). Die Sensor-Standorte befinden sich hauptsächlich im städtischen Raum, verdichtet in der Stadt Zürich, aber auch in weiteren Gemeinden im Kanton Zürich. Ziel des Messnetzes ist es, Messdaten für Stadtklima-Analysen bereitzustellen, damit Aspekte des Lokalklimas und Klimawandels stärker sichtbar werden und in der Raumplanung und Stadtentwicklung berücksichtigt werden können. Mit Hilfe dieser Daten lassen sich u.a. die Auswirkungen von Hitzewellen im städtischen Raum beschreiben. Das Messnetz wird durch das AWEL betrieben, unter Beteiligung der Stadt Zürich; die weiteren Standort-Gemeinden sind über die Messaktivität informiert. Der hier verfügbare Datensatz wird wöchentlich aktualisiert und umfasst alle, für die Standorte gültigen Messwerte im 10 Minuten Mittel, inklusive entsprechender Standortinformationen. Weitere Angaben zu Datensatz-Struktur und verwendeten Sensoren sind im Datensatz-Beschrieb zu finden.

Ressourcen

Zusätzliche Informationen

Identifier
563@awel-kanton-zuerich
Publikationsdatum
31. März 2020
Änderungsdatum
2. November 2020
Publisher
Amt für Abfall, Wasser, Energie und Luft des Kantons Zürich
Kontaktstellen
Amt für Abfall, Wasser, Energie und Luft des Kantons Zürich, Abteilung Luft
Sprachen
Deutsch
Weitere Informationen
Gesetzliche Grundlage
Landing page
https://www.zh.ch/de/umwelt-tiere/klima/stadtklima.html#-112121759
Zeitliche Abdeckung
1. April 2020
Aktualisierungsintervall
Täglich
Metadatenzugriff
API (JSON) XML herunterladen

Haben Sie Fragen?

Fragen Sie den Publisher direkt

Amt für Abfall, Wasser, Energie und Luft des Kantons Zürich, Abteilung Luft