Zuletzt aktualisiert
10. November 2017
Nutzungsbedingungen
Freie Nutzung. Quellenangabe ist Pflicht.

Beschreibung

Gefäss und Figurenkeramik: Die Sammlung umfasst mittelalterliche Gefässkeramik sowie in der Schweiz hergestellte und in der Schweiz verwendete Gefässe, Geschirr sowie Figuren, Skulpturen und Reliefs aus dem 18 Jahrhundert bis in die Gegenwart. Ein Schwerpunkt bildet das Figurenwerk der Zürcher Porzellanmanufaktur. Glas: Die Sammlung Glas beinhaltet vorwiegend Hohlgläser, Trinkgläser, Flaschen und Geschirr sowie Sonderformen aus dem Spätmittelalter bis in die Gegenwart. Eine Hauptausrichtung in der Sammlungstätigkeit ist die Erweiterung durch Gläser aus dem 20. und 21. Jahrhundert. Ofenkeramik:n Referenzsammlung für Schweizer Produktion. Von Bedeutung sind die ganz erhaltenen Öfen. Schwerpunkte liegen bei der mittelalterlichen Schweizer Ofenkeramik, der Winterthurer Ofenkeramik 16./17. Jahrhundert und der Zürcher Ofenkeramik 18.Jahrhundert. Baukeramik:r Einzigartiger Sammlungsbestand von reliefverzierten Backsteinen aus der Ziegelei des Zisterzienserklosters St. Urban sowie aus weiteren Klöstern. Referenzsammlung für das mittelalterliche Europa.

Ressourcen

Zusätzliche Informationen

Identifier
keramik_glas@schweizerisches-nationalmuseum-snm
Publikationsdatum
10. November 2017
Änderungsdatum
-
Publisher
Schweizerisches Nationalmuseum
Kontaktstellen
Dario Donati
Sprachen
Deutsch
Weitere Informationen
-
Landing page
https://www.nationalmuseum.ch/sammlung_online/
Zeitliche Abdeckung
-
Aktualisierungsintervall
Jährlich
Metadatenzugriff
API (JSON) XML herunterladen