Zuletzt aktualisiert
10. Mai 2002
Nutzungsbedingungen
Freie Nutzung. Quellenangabe ist Pflicht. Kommerzielle Nutzung nur mit Bewilligung des Datenlieferanten zulässig.
Kategorien
-

Beschreibung

Zum ersten Mal hat das Bundesamt für Statistik (BFS) eine detaillierte schweizweite Untersuchung zu Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) an schweizerischen Volksschulen initiiert. Dafür hat das Institut für interdisziplinäre Wirtschafts- und Sozialforschung (IWS) der Fachhochschule Solothurn Nordwestschweiz im Auftrag des BFS und in Absprache mit dem Generalsekretariat der Schweizerischen Erziehungsdirektorenkonferenz (EDK) im November und Dezember 2001 Informatikverantwortliche, Lehrpersonen sowie Schülerinnen und Schüler von rund 2000 Schulen auf der Primarstufe und auf der Sekundarstufe I schriftlich befragt; der Rücklauf betrug gesamthaft 51%. Die Untersuchung liefert die ersten gesamtschweizerisch repräsentativen Indikatoren zur IKT-Infrastruktur und -Nutzung an Volksschulen.

Ressourcen

Zusätzliche Informationen

Identifier
341994@bundesamt-fur-statistik-bfs
Publikationsdatum
10. Mai 2002
Änderungsdatum
Publisher
BFS/OFS
Kontaktstellen
info@bfs.admin.ch
Sprachen
  • Deutsch
  • Französisch
Weitere Informationen
Gesetzliche Grundlage
Landing page
https://www.bfs.admin.ch/bfs/de/home/statistiken.html
Zeitliche Abdeckung
1. Januar 2001 - 31. Dezember 2001
Aktualisierungsintervall
Metadatenzugriff
API (JSON) XML herunterladen