Last updated
May 10, 2002
Terms of use
Open use. Must provide the source. Use for commercial purposes requires permission of the data owner.

Description

Zum ersten Mal hat das Bundesamt für Statistik (BFS) eine detaillierte schweizweite Untersuchung zu Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) an schweizerischen Volksschulen initiiert. Dafür hat das Institut für interdisziplinäre Wirtschafts- und Sozialforschung (IWS) der Fachhochschule Solothurn Nordwestschweiz im Auftrag des BFS und in Absprache mit dem Generalsekretariat der Schweizerischen Erziehungsdirektorenkonferenz (EDK) im November und Dezember 2001 Informatikverantwortliche, Lehrpersonen sowie Schülerinnen und Schüler von rund 2000 Schulen auf der Primarstufe und auf der Sekundarstufe I schriftlich befragt; der Rücklauf betrug gesamthaft 51%. Die Untersuchung liefert die ersten gesamtschweizerisch repräsentativen Indikatoren zur IKT-Infrastruktur und -Nutzung an Volksschulen.

Resources

Additional information

Identifier
341994@bundesamt-fur-statistik-bfs
Issued date
May 10, 2002
Modified date
Publishers
BFS/OFS
Contact points
info@bfs.admin.ch
Languages
  • German
  • French
Further information
Legal basis
Landing page
https://www.bfs.admin.ch/bfs/de/home/statistiken.html
Temporal coverage
January 1, 2001 - December 31, 2001
Update interval
Metadata Access
API (JSON) Download XML

Got questions?

Ask the publisher directly

info@bfs.admin.ch