Zuletzt aktualisiert
1. Januar 2013
Nutzungsbedingungen
Freie Nutzung. Quellenangabe ist Pflicht.

Beschreibung

Seit 1957 betreibt die Abteilung Hydrologie ein Netz von hydrologischen Untersuchungsgebieten, mit dem Ziel, die langfristigen Veränderungen des Wasserhaushaltes in möglichst naturnahen Einzugsgebieten der unterschiedlichen Klimaregionen der Schweiz zu beobachten. Sie stellt daher für rund 40 Einzugsgebiete die natürlichen Abflusshöhen bereit und berechnet für viele dieser Gebiete die monatlichen bzw. jährlichen Gebietsniederschläge sowie die jährliche Gebietsverdunstung. Ausserdem stehen Einzugsgebietskenngrössen zur Morphometrie, Geologie/Hydrogeologie, Pedologie und Landnutzung zur Verfügung.

Ressourcen

Zusätzliche Informationen

Identifier
eb6b589d-1184-441f-84cf-d4fa6ac46a38@bundesamt-fur-umwelt-bafu
Publikationsdatum
1. Januar 2013
Änderungsdatum
-
Publisher
Bundesamt für Umwelt / Abteilung Hydrologie
Kontaktstellen
hydrologie@bafu.admin.ch
Sprachen
Sprachunabhängig
Weitere Informationen
Link zum Fachportal
Landing page
https://www.bafu.admin.ch/bafu/de/home/themen/wasser/zustand/wasser--messnetze/hydrologische-untersuchungsgebiete-der-schweiz--hug-.html
Zeitliche Abdeckung
-
Aktualisierungsintervall
-
Metadatenzugriff
API (JSON) XML herunterladen