Zuletzt aktualisiert
29. April 2015
Nutzungsbedingungen
Open use. Must provide the source.

Beschreibung

Das Höhenmodell der Felsoberfläche ist ein flächendeckendes Modell der Felsoberfläche (bzw. der Basis der Lockergesteine) im Molassebecken, in den grossen Alpentälern (Rhein, Rhône, Aare, Reuss, Linth und Ticino) und in einem Teil des Juragebirges. Dieses digitale Höhenmodell besteht aus einem Raster mit einer Maschenweite von 25 Metern und zeigt die Höhe in m ü.M. 3D-Modelle stellen Vereinfachungen der realen Geologie dar. Der Nutzer anerkennt, dass die Autoren alle zumutbaren Aufwände unternommen haben, um die Informationen im geologischen 3D-Modell zu verifizieren. Es gibt keine Garantie, dass die angegebenen Daten an einem bestimmten Punkt im Untergrund korrekt sind. Der Herausgeber ist unter keinen Umständen für jegliche Verluste oder Schäden materieller oder immaterieller Art haftbar, welche aus dem Zugriff auf, die Nutzung oder Nichtnutzung der veröffentlichen Informationen, durch Missbrauch oder technische Störungen entstehen.

Ressourcen

Showcases

Zusätzliche Informationen

Identifier
133b54a9-60d1-481c-85e8-e1a222d6ac3f@bundesamt-fur-landestopografie-swisstopo
Publikationsdatum
29. April 2015
Änderungsdatum
-
Publisher
Bundesamt für Landestopografie swisstopo
Kontaktstellen
Stephan.DallAgnolo@swisstopo.ch
Sprachen
  • Englisch
  • Deutsch
  • Französisch
  • Italienisch
Weitere Informationen
Landing page
https://www.swisstopo.admin.ch/de/geodata/geology/models/bedrock-elevation.html
Zeitliche Abdeckung
-
Räumliche Abdeckung
Schweizerisches Mittelland
Aktualisierungsintervall
Unregelmässig
Metadatenzugriff
API (JSON) XML herunterladen

Haben Sie Fragen?

Fragen Sie den Publisher direkt

Stephan.DallAgnolo@swisstopo.ch