Zuletzt aktualisiert
6. Juni 2024
Nutzungsbedingungen
Freie Nutzung
Organisation
Stadt Zürich

Beschreibung

Dieser Datensatz beinhaltet nebst den aktuellen 3D-Modellen der Bauten der Stadt Zürich auch jene, welche voraussichtlich in den nächsten ca. 3 Jahren realisiert werden, sowie möglicherweise in mittelfristiger Zukunft erstellt werden könnten. Er ist eine Kombination der beiden Originaldatensätzen 'Bauten - Dachmodell (3D)' und 'Bauten - Blockmodell (inkl. 3D)' und wurde angereichert mit Gebäuden aus Architekturwettbewerben, Gestaltungsplänen und städtebaulichen Studien.

Teil dieses Datensatzes sind demnach:

  • Gebäude, welche in der Amtlichen Vermessung den Status "real", "erstellt", "freigegeben" oder "eingereicht" haben
  • Gebäude aus abgeschlossenen, durch das Amt für Hochbauten der Stadt Zürich oder das Hochbauamt des Kantons Zürich durchgeführten Architekturwettbewerben von öffentlichen Bauten
  • Gebäude aus öffentlichen und privaten Gestaltungspläne, die vom Stadtrat gutgeheissen wurden oder bereits rechtskräftig sind (die 3D-Modelle zeigen eine mögliche Bebauung gemäss den Vorschriften des jeweiligen Gestaltungsplans auf).
  • Gebäude aus veröffentlichten städtebaulichen Studien (z.B. Leitbilder) (die 3D-Modelle zeigen eine mögliche bauliche Entwicklung auf).

Somit handelt es sich um einen möglichen Bestand in der mittelfristigen Zukunft (inkl. projektierten Gebäuden und Gebäuden aus Architekturwettbewerben, Gestaltungsplänen und städtebaulichen Studien). Um eine bessere Verständlichkeit des Datensatzes zu erreichen, wurden gegenüber den Originaldatensätzen einige Attribute umbenannt, angereichert oder entfernt. Grundriss und Fassade der bestehenden 3D-Modelle basieren auf den Gebäudegrundrissen der Amtlichen Vermessung. Die Dachstrukturen sind auf Basis von Luftbildern photogrammetrisch bestimmt worden. Neuere Gebäude oder Gebäude der kurzfristigen sowie mittelfristigen Zukunft, von welchen noch keine detaillierten 3D-Dachmodelle vorhanden sind, sind vereinfacht als Blockmodelle modelliert.

Zweck: Ein 3D-Stadtmodell liefert die Grundlagen für folgende, wichtige Einsatzgebiete:

  • Lärmkataster
  • Sichtbarkeitsanalysen
  • Schattenberechnungen
  • Visualisierungen grosser Bau- und Infrastrukturprojekte
  • Stadtplanung
  • Städtebauliche Betrachtungen
  • Fahrsimulatoren
  • Einsatzunterstützung Blaulichtorganisationen
  • Standortmarketing
  • Tourismus
  • Solarenergiepotentialberechnungen
  • ...

Ressourcen

Zusätzliche Informationen

Identifier
be3e7519-47ba-49df-976d-e624980fc69f@stadt-zurich
Publikationsdatum
-
Änderungsdatum
6. Juni 2024
Publisher
GIS-Zentrum, Geomatik + Vermessung, Tiefbau- und Entsorgungsdepartement
Kontaktstellen
Open Data Zürich
Sprachen
Deutsch
Weitere Informationen
-
Landing page
https://data.stadt-zuerich.ch/dataset/geo_bauten___kombinierte_darstellung_mittelfristige_zukunft
Dokumentation
Zeitliche Abdeckung
-
Räumliche Abdeckung
-
Aktualisierungsintervall
Wöchentlich
Metadatenzugriff
API (JSON) XML herunterladen