Ultimo aggiornamento
Dicembre 11, 2006
Condizioni d'uso
Libero utilizzo. Indicazione della fonte obbligatoria. Utilizzo a fini commerciali ammesso soltanto previo consenso del titolare dei dati.

Descrizione

In dieser Publikation zur Strassenverkehrsdelinquenz werden die Ergebnisse einer telefonischen Umfrage bei einer repräsentativen Stichprobe von Motorfahrzeuglenkenden dargestellt. Die Umfrage wurde nach 2001 und 2004 im Jahr 2006 zum dritten Mal durchgeführt. Der vorliegende Bericht enthält erstmals die zwischen 2001 und 2006 eingetretenen Veränderungen zur Einschätzung der Polizeikontrollen und Strassenverkehrsdelikte durch die Strassenbenutzer. Zur Sprache kommen die folgenden Themen: Einhaltung von Geschwindigkeits- und Alkohollimiten, Wahrscheinlichkeit von Polizeikontrollen, Furcht vor einem Unfall, Beachtung der neuen Strassenverkehrsregeln, Häufigkeit der Delikte, Polizeikontrollen, Sanktionen und Unfälle. Die Ergebnisse werden in Form von Grafiken mit einem Tabellenanhang dargestellt.

Risorse

Informazioni aggiuntive

Identificatore
343206@bundesamt-fur-statistik-bfs
Data di rilascio
Dicembre 11, 2006
Data di modifica
Editori
BFS/OFS
Punti di contatto
info@bfs.admin.ch
Lingue
  • Tedesco
  • Francese
Addizionali informazioni
Basi legali
Landing page
https://www.bfs.admin.ch/bfs/de/home/statistiken.html
Copertura temporale
Gennaio 1, 2001 - Dicembre 31, 2006
Intervallo di aggiornamento
Accesso ai metadati
API (JSON) Scarica XML

Avante domande?

Chiedi direttamente all'editore

info@bfs.admin.ch