Description

Die Fixpunkte werden dauerhaft mit Stein oder Bolzen versichert und bilden die Grundlage aller Geodaten wie z.B. AV-Daten, Landeskarten, Leitungskataster, GIS-Daten, Zonenpläne usw. Es werden generell zwei Punktarten unterschieden: die Lagefixpunkte (LFP) und die Höhenfixpunkte (HFP). Datenmodel: DM01AVZH24 (Abgabe auch als DM01AVCH24D und MOpublic) Aktualisierung: Bei Versetzung oder Neumessung erfolgt die Aktualisierung laufend Inhalt: LFP1: Lagefixpunkte I. Ordnung der swisstopo im Fixpunkt-Datenservice (FPDS) LFP2: Lagefixpunkte II. Ordnung der swisstopo im Fixpunkt-Datenservice (FPDS) LFP3: Lagefixpunkte III. Ordnung der Gemeinde beim Nachführungsgeometer HFP1: Höhenfixpunkte I. Ordnung der swisstopo im Fixpunkt-Datenservice (FPDS) HFP2: Höhenfixpunkte II. Ordnung der swisstopo im Fixpunkt-Datenservice (FPDS) HFP3: Höhenfixpunkte III. Ordnung der Gemeinde beim Nachführungsgeometer Die Genauigkeit, welche im Kapitel "Ausdehnung/Referenzsystem/Massstab" angegeben ist, bezieht sich nur auf die Genauigkeit des Referenzsystems. Die Punktgenauigkeit der Informationsebene Fixpunkte ist in Art. 28 der Technischen Verordnung des VBS über die amtliche Vermessung (TVAV) festgelegt. TVAV DXF-Layerdefinition nach Datenreferenzmodell GEOBAU (Norm SN 612 020)

Resources

Additional information

Identifier
9989f45d-4351-41a4-a35c-843ce65c7d2e@geoinformation-kanton-zuerich
Issued date
September 11, 2017
Modified date
September 11, 2017
Publishers
Amt für Raumentwicklung - Geoinformation
Contact points
johannes.cutka@bd.zh.ch
Languages
German
Further information
Landing page
http://www.geolion.zh.ch/geodatensatz/3131
Temporal coverage
-
Update interval
Weekly
Metadata Access
API (JSON) Download XML

Got questions?

Ask the publisher directly

johannes.cutka@bd.zh.ch