Zuletzt aktualisiert
26. März 2004
Nutzungsbedingungen
Freie Nutzung. Quellenangabe ist Pflicht. Kommerzielle Nutzung nur mit Bewilligung des Datenlieferanten zulässig.
Kategorien
Gesundheit

Beschreibung

Die Betriebszählungen bieten umfassende Daten zur Beschäftigungslage. Die detaillierten Informationen zu den einzelnen Branchen oder Wirtschaftszweigen ermöglichen präzise Aussagen über die Situation im Gesundheitsbereich. Bedeutung und Entwicklung der Beschäftigung in diesem Sektor lassen sich beziffern und analysieren, was sowohl Aussagen über das Gesundheitswesen als Teil der Gesamtwirtschaft als auch über seine innere Struktur erlaubt. Die Dynamik des Gesundheitswesens ist beeindruckend. Im Laufe des relativ langen Beobachtungszeitraums von 1985 bis 2001 erhöhte sich die Zahl der Beschäftigten im Gesundheitswesen um 70%, gegenüber einer Zunahme des Totals der Beschäftigten um lediglich 12%. Damit ging ein grosser Bedarf an neuen Personalressourcen einher. Die finanziellen Mittel folgten dieser Entwicklung, zum grossen Teil in Form von Prämienerhöhungen für die Krankenversicherung, womit die Gesundheitskosten zu einer der grössten Sorgen der Schweizer Bevölkerung geworden sind. Der Anteil des Gesundheitswesens an der Gesamtzahl der Beschäftigten in der Schweiz beträgt 11,7%. Die Strukturanalyse zeigt, dass der Anteil von Frauen und Teilzeitbeschäftigten deutlich über dem Durchschnitt der Gesamtwirtschaft liegt: 45% der Beschäftigten im Gesundheitswesen arbeiten Teilzeit, während der entsprechende Anteil in der Gesamtwirtschaft nur gerade 28% beträgt; 72% der Beschäftigten sind Frauen, gegenüber 42% insgesamt.

Ressourcen

Zusätzliche Informationen

Identifier
337856@bundesamt-fur-statistik-bfs
Publikationsdatum
26. März 2004
Änderungsdatum
Publisher
BFS/OFS
Kontaktstellen
info@bfs.admin.ch
Sprachen
  • Deutsch
  • Französisch
Weitere Informationen
Gesetzliche Grundlage
Landing page
https://www.bfs.admin.ch/bfs/de/home/statistiken.html
Zeitliche Abdeckung
1. Januar 1985 - 31. Dezember 2001
Aktualisierungsintervall
Metadatenzugriff
API (JSON) XML herunterladen