Dernière mise à jour
24 Novembre 2005
Conditions d'utilisation
Utilisation libre. Obligation d’indiquer la source. Utilisation commerciale uniquement avec l’autorisation du fournisseur des données.

Description

Am 11. und 12. März 2005 fand die Frühjahrstagung der Sektion «Modellbildung und Simulation» der Deutschen Gesellschaft für Soziologie (DGS) in den Räumlichkeiten des Schweizerischen Bundesamts für Statistik (BFS) in Neuchâtel statt. Das Thema der Tagung lautete «Diffusion und Folgen von technischen und sozialen Innovationen». Die Bandbreite der Präsentationen reichte dabei von Beiträgen, die sich allgemein mit Innovationen und Ausbreitungsprozessen in sozialen Strukturen beschäftigten, bis hin zu Beiträgen, die das Thema der Innovation insbesondere aus wirtschaftlicher Sicht beleuchteten. Vor dem Hintergrund der Bemühungen des BFS, das Thema Innovation im Rahmen amtlicher Statistik aufzubereiten, schien die Dokumentation einiger ausgewählter Tagungsbeiträge aus Sicht der Sektion Struktur und Konjunktur (SUKO) wünschenswert. Die hier gewählte Fokussierung auf wirtschaftliche Aspekte der Innovation ergibt sich nicht zuletzt aus ihrer politischen Relevanz: Um zu wissen, ob eine gezielte Förderung von begünstigenden Faktoren der Innovation wünschenswert, wenn gar möglich ist, bedarf es eines verbesserten Verständnisses von innovativen Prozessen.

Ressources

Informations complémentaires

Identifiant
342527@bundesamt-fur-statistik-bfs
Date de publication
24 Novembre 2005
Date de modification
Editeurs
BFS/OFS
Points de contact
info@bfs.admin.ch
Langues
Allemand
Informations complémentaires
Base légale
Landing page
https://www.bfs.admin.ch/bfs/de/home/statistiken.html
Couverture temporelle
1 Mars 2005 - 31 Mars 2005
Intervalle d'actualisation
Accès aux métadonnées
API (JSON) Télécharger XML

Vous avez des questions?

Demandez directement à l'éditeur

info@bfs.admin.ch