Zuletzt aktualisiert
25. Oktober 2022
Nutzungsbedingungen
Open use. Must provide the source.

Beschreibung

Schüler/innen an öffentlichen Volksschulen im Kanton Zürich, die nach kantonalem Lehrplan unterrichtet werden. Mit Volksschule wird die Schulbildung während der obligatorischen Schulzeit bezeichnet. Die obligatorische Schulzeit umfasst den Kindergarten, sechs Jahre Primarschule und drei Jahre Sekundarstufe I. Nicht mitgezählt sind Lernende der Mittelschulen, Lernende in in Heim-/Sonderschulen, und Lernende in Privatschulen. Es gilt das Schulortprinzip, gezählt werden Schülerinnen und Schüler, welche eine Schule innerhalb des Kantons Zürich besuchen.

Die Daten werden jährlich für den Stichtag 15.9. erhoben.

Ressourcen

Zusätzliche Informationen

Identifier
1581@bildungsstatistik-kanton-zuerich
Publikationsdatum
24. Oktober 2022
Änderungsdatum
25. Oktober 2022
Publisher
Bildungsstatistik des Kantons Zürich
Kontaktstellen
Bildungsstatistik des Kantons Zürich
Sprachen
Deutsch
Weitere Informationen
Landing page
-
Zeitliche Abdeckung
-
Räumliche Abdeckung
-
Aktualisierungsintervall
-
Metadatenzugriff
API (JSON) XML herunterladen

Haben Sie Fragen?

Fragen Sie den Publisher direkt

Bildungsstatistik des Kantons Zürich