Zuletzt aktualisiert
27. November 2021
Nutzungsbedingungen
Open use. Must provide the source.
Organisation
Stadt Zürich
Format
CSV

Beschreibung

Der Datensatz enthält Bilder des Fotografen Friedrich Ruef-Hirt (1873-1927). Dieser dokumentierte zwischen 1900 und 1910 systematisch alle Quartiere der 1893 neu entstandenen Grosstadt Zürich. In wenigen Jahren entstand so eine einmalige Bildersammlung von Häusern und Strassen. Eine Auffälligkeit in Ruef-Hirts Aufnahmen ist, dass er mehrheitlich "über Eck" fotografiert hat und dass seine Bilder vorne einheitlich von Hand beschriftet (mit Strassennamen und Quartier). Die Bilder waren als Postkarten erhältlich.

In den Beständen des Baugeschichtlichen Archivs (BAZ) finden sich mehr als 1000 Postkarten von Friedrich Ruef-Hirt. Sie wurden von seinen Nachkommen Ende der 1960-Jahre der Stadt Zürich als Schenkung überlassen. Sie bieten die einmalige Möglichkeit, die Stadt um 1910 bildlich zu rekonstueiren.

Die Bilder sind gemeinfrei, weil ihre urheberrechtliche Schutzfrist (70 Jahre nach dem Tod der Urheberin/des Urhebers) abgelaufen ist. Über 160'000 Fotografien des BAZ finden sich online und in offener Lizenz auf der Plattform e-Pics der ETH-Bibliothek.

Zusätzliche Informationen

Identifier
018da681-1453-4a20-a452-171fa0049678
Publikationsdatum
3. März 2021
Änderungsdatum
27. November 2021
Sprachen
Deutsch
Zugangs-URL
https://data.stadt-zuerich.ch/dataset/baz_zuerich_um_1910/download/baz_zuerich_um_1910.csv
Download-URL
https://data.stadt-zuerich.ch/dataset/baz_zuerich_um_1910/download/baz_zuerich_um_1910.csv
Dateigrösse
450.3 KB
Format
CSV

Preview

Die Vorschau für diese Ressource ist momentan nicht verfügbar. Klicke hier für mehr Informationen.

Ressource herunterladen