Ultimo aggiornamento
Aprile 24, 2007
Condizioni d'uso
Libero utilizzo. Indicazione della fonte obbligatoria. Utilizzo a fini commerciali ammesso soltanto previo consenso del titolare dei dati.

Descrizione

Unser Planet versorgt uns mit allen natürlichen Ressourcen, die wir konsumieren. Einige dieser Ressourcen sind aber nicht erneuerbar, und andere werden zu intensiv genutzt, was dazu führen kann, dass sie versiegen. Eine effiziente Überwachung des Ressourcenverbrauchs scheint daher für eine nachhaltige Nutzung notwendig, ja gar unerlässlich. Welche Mengen von Materialien werden für die Produktion und den Konsum in der Schweiz benötigt? Ist die Schweiz dabei, ihre Abhängigkeit von natürlichen Ressourcen abzubauen? Befindet sie sich auf dem Weg zu einer Entkoppelung oder einer Entmaterialisierung der Wirtschaft? Exportiert unser Land die Umweltbelastungen in andere Regionen der Welt? Welchen Einfluss haben Strukturveränderungen unserer Wirtschaft auf die Umwelt? Die Materialflusskonten, die das Bundesamt für Statistik (BFS) entwickelt hat und deren Ergebnisse in dieser Studie kommentiert werden, geben Antwort auf diese Fragen und ermöglichen es, Grundlagen für ein effizientes Monitoring der Nutzung von natürlichen Ressourcen aufzubauen.

Risorse

Informazioni aggiuntive

Identificatore
343509@bundesamt-fur-statistik-bfs
Data di rilascio
Aprile 24, 2007
Data di modifica
Editori
BFS/OFS
Punti di contatto
info@bfs.admin.ch
Lingue
  • Tedesco
  • Francese
Addizionali informazioni
Basi legali
Landing page
https://www.bfs.admin.ch/bfs/de/home/statistiken.html
Copertura temporale
Gennaio 1, 1990 - Dicembre 31, 2005
Intervallo di aggiornamento
Accesso ai metadati
API (JSON) Scarica XML

Avante domande?

Chiedi direttamente all'editore

info@bfs.admin.ch