478 jeux de données trouvés

  • Statische Waldgrenzen

    Agriculture, sylviculture, Géographie, Territoire et environnement

    Grenzt Wald an Bauzonen, so wird der dynamische Waldbegriff aus ortsplanerischen Gründen zugunsten des statischen Waldbegriffs aufgegeben. Dabei wird im Rahmen eines Waldfestste...

    • SHAPEFILE
    • SERVICE
  • Rechtlicher Wald

    Agriculture, sylviculture, Géographie, Territoire et environnement

    Wald, der vom Amt für Wald als statischer Wald festgelegt worden ist und einen Einfluss auf Bauvorhaben in angrenzenden Bauzonen hat.

    • SHAPEFILE
    • SERVICE
  • Naturinventar Riehen

    Agriculture, sylviculture, Géographie, Territoire et environnement

    Das Naturinventar Riehen erfasst wertvolle und schützenswerte Lebensräume in Riehen. Die im Inventar erfassten Objekte werden ohne Artenvorkommen aus dem Naturinventar Basel-Sta...

    • INTERLIS
    • SERVICE
  • Kantonales Inventar der schützenswerten Naturobjekte

    Agriculture, sylviculture, Géographie, Territoire et environnement

    Die Karte zeigt die Flächen des kantonalen Inventars der schützenswerten Naturobjekte. Taxonobjekte sind wertvolle Objekte der einzelnen Artengruppen. Naturobjekte fassen in der...

    • SHAPEFILE
    • SERVICE
  • Constatation forestière définitive (surfaces et lignes)

    Agriculture, sylviculture, Géographie, Territoire et environnement

    Délimitation définitive de la forêt en zone à bâtir et ses environs immédiats (10 m). Les limites de type "forêt définitive" sont statiques a contrario du type "indicatif". Ces ...

    • SHAPEFILE
  • Biodiversitätsförderflächen Vernetzung

    Agriculture, sylviculture, Géographie

    Die „Biodiversitätsförderflächen Vernetzung“ überlagern die „Nutzungsflächen“. Das Modell beschreibt die Elemente für die Qualitätsstufe II sowie für die Vernetzung, welche Bund...

    • SERVICE
  • Schutzwald

    Agriculture, sylviculture, Géographie, Territoire et environnement

    Im Rahmen des BAFU-Projektes Silvaprotect ausgeschiedene Schutzwälder. Dient zusätzlich als Grundlage für die Mittelverteilung im NFA-Programm und als Entscheidungshilfe bei der...

    • SERVICE
  • Perimeter LN- und Sömmerungsflächen

    Agriculture, sylviculture, Géographie

    Der „Perimeter LN- und Sömmerungsflächen“ stellt die potenziell zu bewirtschaftende Landwirtschaftsfläche, ohne die landwirtschaftlich unproduktiven Flächen dar.

    • SERVICE
  • Forstliche Standortkarte

    Agriculture, sylviculture, Géographie, Territoire et environnement

    Unterteilung der Wälder in Standorteinheiten (= potenzielle natürliche Vegetation) aufgrund von Bodeneigenschaften und typischen Pflanzen. Attribute sind die Befahrbarkeit des B...

    • SERVICE
  • Forstreviere

    Agriculture, sylviculture, Géographie, Territoire et environnement

    Parzellenscharfe, eindeutige Zuweisung des Wald-Eigentums zu einem Forstrevier, gemäss Waldgesetzgebung TG. Deckt sich häufig mit den Gemeindegrenzen.

    • SERVICE
  • Rebbaukataster

    Agriculture, sylviculture, Géographie

    Beinhaltet jene Flächen, die mit Reben bepflanzt sind, sich in Erneuerung befinden oder auf denen Reben angepflanzt werden dürfen.

  • Neophytenstandorte

    Agriculture, sylviculture, Géographie, Territoire et environnement

    Neophyten-Vorkommen im Thurgau. Neophyten sind gebietsfremde Pflanzen, die durch ihr invasives Verhalten einheimische Arten verdrängen und gesundheitliche, bauliche und wirtscha...

    • SERVICE
  • Nutzungsflächen

    Agriculture, sylviculture, Géographie

    Das Modell „Nutzungsflächen“ beinhaltet die landwirtschaftlich genutzten Flächen gemäss landwirtschaftlicher Begriffsverordnung (LBV) und Direktzahlungsverordnung (DZV).

    • SERVICE
  • Forstliche Bestandeskarte

    Agriculture, sylviculture, Géographie, Territoire et environnement

    Darstellung der Waldstrukturen; Unterteilung in Entwicklungsstufen (Jungwuchs bis Altholz); Codierung der Altersklassen, der Baumartenmischung und der Hauptbaumarten (häufigste,...

    • SERVICE
  • Biodiversitätsförderflächen Qualitätsstufe II

    Agriculture, sylviculture, Géographie

    Die „Biodiversitätsförderflächen Qualitätsstufe II“ überlagern die „Nutzungsflächen“. Das Modell beschreibt die Elemente für die Qualitätsstufe II sowie für die Vernetzung, welc...

    • SERVICE
  • Forstkreise

    Agriculture, sylviculture, Géographie, Territoire et environnement

    Verwaltungseinheit, dem Forstamt unterstellt; besteht aus mehreren Forstrevieren; wird geleitet durch einen Kreisforstingenieur.

    • SERVICE
  • Elemente mit Landschaftsqualität

    Agriculture, sylviculture, Géographie

    Das Modell beschreibt die Ebenen Landschaftsräume, Projektperimeter und Vertragsobjekte. Die Erfassung von Vertragsobjekten ist optional. Im Kanton Thurgau werden keine Vertrags...

    • SERVICE
  • Bewirtschaftungseinheit

    Agriculture, sylviculture, Géographie

    Das Modell „Bewirtschaftungseinheit“ beschreibt, welche „Bewirtschaftungseinheiten“ von welchem Betrieb bewirtschaftet werden. Die Summe aller „Bewirtschaftungseinheiten“ eines ...

    • SERVICE
  • Les cultures agricoles

    Agriculture, sylviculture, Géographie

    Le fichier présente la situation géographique des cultures agricoles par année de contribution (surfaces et arbres). L' état d'une année de contributions est établi à la fin de ...

    • ZIP
  • Zones de gibier du canton de Berne

    Agriculture, sylviculture, Géographie, Territoire et environnement

    Les zones de gestion du gibier sont des périmètres délimités sur la base de considérations relatives à la biologie de la faune sauvage et de données géographiques en vue de la g...

    • ZIP