Zuletzt aktualisiert
1. Dezember 1999
Nutzungsbedingungen
Freie Nutzung. Quellenangabe ist Pflicht. Kommerzielle Nutzung nur mit Bewilligung des Datenlieferanten zulässig.
Kategorien
-

Beschreibung

Die unbezahlte Arbeit stellt im Gegensatz zur bezahlten Erwerbsarbeit einen wenig erforschten und statistisch bisher schlecht erfassten Lebensbereich dar, obwohl sie für das Zusammenleben in Familie und Gesellschaft zentral ist. Die unbezahlte Arbeit umfasst hauptsächlich Haus- und Familienarbeiten, Ehrenämter, Freiwilligenarbeit und Hilfeleistungen für Bekannte und Verwandte. 1997 integrierte das Bundesamt für Statistik zum ersten Mal einen speziellen Frageblock zu diesem Themenbereich in die Schweizerische Arbeitskräfteerhebung. Die nun vorliegende Publikation gibt einen Überblick zur Verteilung der verschiedenen Arten unbezahlter Arbeit in der Wohnbevölkerung der Schweiz. Im Vordergrund steht dabei der Zeitaufwand in seinen Bezügen zu konkreten Lebens- und Familiensituationen.

Ressourcen

Zusätzliche Informationen

Identifier
341098@bundesamt-fur-statistik-bfs
Publikationsdatum
1. Dezember 1999
Änderungsdatum
Publisher
BFS/OFS
Kontaktstellen
info@bfs.admin.ch
Sprachen
  • Deutsch
  • Französisch
Weitere Informationen
Gesetzliche Grundlage
Landing page
https://www.bfs.admin.ch/bfs/de/home/statistiken.html
Zeitliche Abdeckung
1. Januar 1997 - 31. Dezember 1997
Aktualisierungsintervall
Metadatenzugriff
API (JSON) XML herunterladen