Zuletzt aktualisiert
17. November 2017
Nutzungsbedingungen
Freie Nutzung. Quellenangabe ist Pflicht. Kommerzielle Nutzung nur mit Bewilligung des Datenlieferanten zulässig.

Beschreibung

{u'fr': u"La statistique m\xe9dicale des h\xf4pitaux se fonde sur un relev\xe9 annuel de toutes les hospitalisations dans l'ensemble des h\xf4pitaux et cliniques de Suisse. Le relev\xe9 porte notamment sur les diagnostics et les traitements de chaque patient. Les donn\xe9es, pour pouvoir \xeatre trait\xe9es, sont cod\xe9es \xe0 l'aide de deux classifications m\xe9dicales: la CIM- 10-GM pour les diagnostics et la CHOP pour les traitements. Le codage des diagnostics et des traitements ob\xe9it \xe0 des directives pr\xe9cises. Le domaine du codage m\xe9dical et des classifications m\xe9dicales de l'OFS r\xe9dige, r\xe9vise et adapte au besoin ces directives, s'occupe de la maintenance des classifications et soutient les personnes charg\xe9es du codage. Le pr\xe9sent index alphab\xe9tique est bas\xe9 sur la classification syst\xe9matique CHOP 2018. Il constitue la version valable de l'index alphab\xe9tique CHOP \xe0 partir du 1er janvier 2018. L'index alphab\xe9tique CHOP 2018 est publi\xe9 en trois langues (allemand, fran\xe7ais et italien), en deux volumes par langue. La version PDF est accessible sur la page internet de l'OFS.", u'de': u'Im Rahmen der Medizinischen Statistik werden j\xe4hrlich in allen Krankenh\xe4usern und Kliniken der Schweiz s\xe4mtliche station\xe4ren Spitalaufenthalte erfasst. Die Erhebung umfasst unter anderem die Diagnosen und Behandlungen jeder Patientin und jedes Patienten. Um diese Informationen weiterverarbeiten zu k\xf6nnen, werden sie kodiert. Dazu werden zwei medizinische Klassifikationen verwendet, die ICD-10 f\xfcr die Diagnosen und die CHOP f\xfcr die Behandlungen. Die Kodierung der Diagnosen und Behandlungen unterliegt pr\xe4zisen Richtlinien. Der Bereich Medizinische Kodierung und Klassifikationen des BFS redigiert, \xfcberpr\xfcft und passt allenfalls diese Richtlinien an, pflegt die obengenannten Klassifikationen und unterst\xfctzt alle, die sich mit der Kodierung befassen. Grundlage des vorliegenden alphabetischen Verzeichnisses ist das systematische Verzeichnis der CHOP 2018. Diese Version des alphabetischen Verzeichnisses - Version 2018 - ist ab dem 1. Januar 2018 g\xfcltig. Das alphabetische Verzeichnis CHOP 2018 ist in drei Sprachen (Deutsch, Franz\xf6sisch und Italienisch) und in je zwei B\xe4nden verf\xfcgbar. Die PDF-Version kann direkt auf der Internetseite des BFS bezogen werden.', u'en': u'', u'it': u"La statistica medica degli stabilimenti ospedalieri registra annualmente tutti i casi di ospedalizzazione negli ospedali e nelle cliniche svizzere. La rilevazione include le diagnosi e i trattamenti di tutti i pazienti. Le informazioni vengono codificate per poter essere rielaborate. Ci\xf2 avviene con l'ausilio di due classificazioni mediche, la ICD-10-GM per le diagnosi e la CHOP per i trattamenti. La codificazione di diagnosi e trattamenti \xe8 soggetta a direttive precise. Il Reparto Codifica Medica e Classificazioni dell'UST redige e controlla tali direttive apportando gli eventuali adeguamenti, gestisce inoltre le predette classificazioni e fornisce assistenza per la codificazione. Il presente indice alfabetico si basa sull'indice sistematico CHOP 2018. La versione pubblicata in novembre dell'indice alfabetico CHOP 2018 \xe8 la versione valida che entrer\xe0 in vigore il 1\xb0 gennaio 2018. L'indice alfabetico CHOP 2018 \xe8 disponibile in 3 lingue (tedesco, francese e italiano), ognuno composto da 2 volumi. La versione in PDF pu\xf2 essere direttamente scaricata dal sito Internet dell'UST."}

Ressourcen

Showcases

Zusätzliche Informationen

Identifier
3543602@bundesamt-fur-statistik-bfs
Publikationsdatum
17. November 2017
Änderungsdatum
Publisher
BFS/OFS
Kontaktstellen
info@bfs.admin.ch
Sprachen
  • Deutsch
  • Französisch
  • Italienisch
Weitere Informationen
Gesetzliche Grundlage
Landing page
https://www.bfs.admin.ch/bfs/de/home/statistiken.html
Zeitliche Abdeckung
1. Januar 2018 - 31. Dezember 2018
Aktualisierungsintervall
Metadatenzugriff
API (JSON) XML herunterladen