Zuletzt aktualisiert
1. Dezember 2002
Nutzungsbedingungen
Freie Nutzung. Quellenangabe ist Pflicht. Kommerzielle Nutzung nur mit Bewilligung des Datenlieferanten zulässig.

Beschreibung

2001 stellten Schweizer Gymnasien knapp 18'000 Maturitätszeugnisse aus. Fast ein Drittel der Ausbildungen wurde nach dem neuen Maturitätsanerkennungsreglement (MAR) abgeschlossen. Wie während der vergangenen Jahre wurde etwas mehr als die Hälfte aller ausgestellten Maturitätszeugnisse von Frauen erworben. Die gymnasiale Maturitätsquote beträgt gesamtschweizerisch 18,5 Prozent; zehn Jahre früher lag diese Quote bei 15 Prozent. Obwohl ein Maturitätszeugnis nicht die einzige Möglichkeit für den Zutritt zu den universitären Hochschulen darstellt, ist es nach wie vor der wichtigste Zulassungsausweis. Weitere Analysen, Grafiken und Tabellen bilden den Inhalt dieser Dokumentation.

Ressourcen

Zusätzliche Informationen

Identifier
337672@bundesamt-fur-statistik-bfs
Publikationsdatum
1. Dezember 2002
Änderungsdatum
Publisher
BFS/OFS
Kontaktstellen
info@bfs.admin.ch
Sprachen
  • Deutsch
  • Französisch
Weitere Informationen
Gesetzliche Grundlage
Landing page
https://www.bfs.admin.ch/bfs/de/home/statistiken.html
Zeitliche Abdeckung
1. Januar 1980 - 31. Dezember 2001
Aktualisierungsintervall
Metadatenzugriff
API (JSON) XML herunterladen